Suche nach Personen

plus im Publikationsserver
plus bei BASE
plus bei Google Scholar

Daten exportieren

 

Der Umgang mit negativen Figuren in den Dialogen Plutarchs

Titelangaben

Verfügbarkeit überprüfen

Ginestí Rosell, Anna:
Der Umgang mit negativen Figuren in den Dialogen Plutarchs.
In: Müller, Gernot Michael (Hrsg.): Figurengestaltung und Gesprächsinteraktion im antiken Dialog. - Stuttgart : Steiner, 2021. - S. 189-204. - (Palingenesia ; 126)
ISBN 978-3-515-12906-0

Volltext

[img]
Vorschau
Text (PDF)
Veröffentlichungsstatus: Sonstiges

Download (1MB) | Vorschau
[img] Text (PDF)
Veröffentlichungsstatus: Veröffentlichte Version
Zugriff: Jeder, nach Ablauf der Sperrfrist ab August 2023.

Download (4MB)

Kurzfassung/Abstract

Negative Figuren spielen in den Dialogen Plutarchs eine pädagogische Funktion. Durch ihre Charakterisierung und ihr Handeln ausserhalb des normierten Raumes dienen sie dem Autor, die Umrisse des guten dialogischen Verhalten für den Rezipient sichtbarer zu machen. In diesem Aufsatz werden Beispiele aus De E apud Delphos, Erotikos und Quaestiones Convivales analysiert.

Weitere Angaben

Publikationsform:Aufsatz in einem Buch
Schlagwörter:Plutarch; Antiker Dialog
Sprache des Eintrags:Deutsch
Institutionen der Universität:Sprach- und Literaturwissenschaftliche Fakultät > Klassische Philologie > Professur für Klassische Philologie und Wirkungsgeschichte der Antike
Open Access: Freie Zugänglichkeit des Volltexts?:Nein
Begutachteter Aufsatz:Nein
Titel an der KU entstanden:Ja
KU.edoc-ID:26152
Eingestellt am: 22. Mär 2021 15:40
Letzte Änderung: 05. Okt 2021 20:09
URL zu dieser Anzeige: https://edoc.ku.de/id/eprint/26152/
AnalyticsGoogle Scholar