Suche nach Personen

plus im Publikationsserver
plus bei BASE
plus bei Google Scholar

Daten exportieren

 

Presencia de extranjeros en Atenas a partir de las inscripciones funerarias : el epigrama en honor de Pitágoras de Selimbria (IG3 1154)

Titelangaben

Verfügbarkeit überprüfen

Ginestí Rosell, Anna:
Presencia de extranjeros en Atenas a partir de las inscripciones funerarias : el epigrama en honor de Pitágoras de Selimbria (IG3 1154).
In: Alvar Ezquerra, Antonio (Hrsg.): Actas del XI Congreso de la Sociedad Española de Estudios Clásicos : Santiago de Compostela, 15 al 20 de septiembre 2003. Vol. 2. - Madrid, 2005. - S. 303-310
ISBN 84-689-3890-4

Kurzfassung/Abstract

Das athenische Epigramm für Pitagoras aus Selymbria ist ein der ersten Beispiele von Gebrauch des Attischen in Versinschriften. Ausserdem, die ionische und dorische Merkmale werden hier als Beweis der Völkermischung rund um den schwarzen Meer gedeutet.

Weitere Angaben

Publikationsform:Aufsatz in einem Buch
Schlagwörter:Griechische Dialekte, Epigraphik, Epigramm, Proxenos, Athen, Selymbria
Institutionen der Universität:Sprach- und Literaturwissenschaftliche Fakultät > Klassische Philologie > Professur für Klassische Philologie und Wirkungsgeschichte der Antike
Titel an der KU entstanden:Nein
Eingestellt am: 23. Aug 2011 08:25
Letzte Änderung: 23. Aug 2011 08:25
URL zu dieser Anzeige: https://edoc.ku.de/id/eprint/7116/