Suche nach Personen

plus im Publikationsserver
plus bei BASE
plus bei Google Scholar

Daten exportieren

 

Vergessenes Land : Perspektiven auf rurale Entwicklung

Titelangaben

Verfügbarkeit überprüfen

Belina, Bernd ; Kallert, Andreas ; Mießner, Andreas ; Naumann, Matthias:
Vergessenes Land : Perspektiven auf rurale Entwicklung.
In: Prokla : Zeitschrift für kritische Sozialwissenschaft. 51 (2021) 204. - S. 400-414.
ISSN 0342-8176 ; 2700-0311

Volltext

Open Access
Volltext Link zum Volltext (externe URL):
https://doi.org/10.32387/prokla.v51i204.1961

Kurzfassung/Abstract

Vergessenes Land? Angesichts aktueller Debatten um Mietenwahnsinn und Gentrifizierung, der Konzentration des (Finanz-)Kapitals und mit ihr von Kontrollfunktionen in Global Cities, der Bedeutung des Urbanen für Kultur und Innovation ebenso wie für politische Konflikte und soziale Bewegungen wurde und wird das Land häufig vergessen – daher der Titel dieses Heftes. Dabei leben laut dem Thünen-Institut in Deutschland 57 Prozent der Bevölkerung in ländlichen Räumen, die 91 Prozent der Fläche des Bundesgebietes ausmachen. Im Editorial umreißen die Autoren erstens schlaglichtartig die Diskussion um das Land bei Marx und Engels sowie in der kritischen Tradition. Zweitens erläutern sie einige Herausforderungen ländlicher Räume mit Fokus auf Deutschland. Drittens gehen sie auf aktuelle Positionen ein, die progressive Perspektiven auf das Land entwerfen.

Weitere Angaben

Publikationsform:Artikel
Sprache des Eintrags:Deutsch
Institutionen der Universität:Mathematisch-Geographische Fakultät > Geographie > Lehrstuhl für Humangeographie
DOI / URN / ID:10.32387/prokla.v51i204.1961
Open Access: Freie Zugänglichkeit des Volltexts?:Ja
Peer-Review-Journal:Ja
Verlag:Bertz + Fischer
Titel an der KU entstanden:Ja
KU.edoc-ID:28422
Eingestellt am: 01. Okt 2021 10:55
Letzte Änderung: 24. Apr 2022 20:14
URL zu dieser Anzeige: https://edoc.ku.de/id/eprint/28422/
AnalyticsGoogle Scholar