Suche nach Personen

plus im Publikationsserver
plus bei BASE
plus bei Google Scholar

Daten exportieren

 

Etymologie beim Wein : Philologie in der Gruppenidentitätsbildung der Quaestiones Convivales von Plutarch

Titelangaben

Verfügbarkeit überprüfen

Ginestí Rosell, Anna:
Etymologie beim Wein : Philologie in der Gruppenidentitätsbildung der Quaestiones Convivales von Plutarch.
In: Bitto, Gregor ; Ginestí Rosell, Anna (Hrsg.): Philologie auf zweiter Stufe : literarische Rezeptionen und Inszenierungen hellenistischer Gelehrsamkeit. - Stuttgart : Franz Steiner Verlag, 2019. - S. 183. - (Palingenesia ; 115)
ISBN 978-3-515-12357-0

Kurzfassung/Abstract

Die Inszenierung von Bildung ist ein zentraler Aspekt in den Quaestiones Convivales von Plutarch. Die Gesprächsteilnehmer eines Symposions sollten in der Lage sein, ein breites Wissen abzurufen und dem Kontext entsprechend anzuwenden. Anhand eines Dialogs aus dem 8. Buch soll die Inszenierung von Etymologie in Plutarchs symposiastischen Gesprächen untersucht werden. Der Dialog beginnt mit einer Unterhaltung, die sich spontan aus der Situation ergibt. Aufbauend darauf verlagern die Teilnehmer den Fokus auf eine etymologische Untersuchung, die zunächst rein anwendungsorientiert ist, später sich aber zu einer kontextfreien Erörterung entwickelt. Am Ende werden die Grenzen der spekulativen Etymologie in einer amüsanten und virtuosen Rede von Lamprias verdeutlicht. So scheint die Etymologie nur ein geeignetes Untehaltungsthema im Symposion, wenn bestimmte Voraussetzungen erfüllt sind. Sie dient den Teilnehmer den Symposion dazu, sich nicht nur als Mitglieder der Gruppe der gebildete griechische Elite zu positionieren, sondern auch die eigene Stellung innerhalb der Gruppe zu markieren.

Weitere Angaben

Publikationsform:Aufsatz in einem Buch
Schlagwörter:Antike Etymologie, Plutarch, Symposion-Literatur
Institutionen der Universität:Sprach- und Literaturwissenschaftliche Fakultät > Klassische Philologie > Professur für Klassische Philologie und Wirkungsgeschichte der Antike
Begutachteter Aufsatz:Nein
Titel an der KU entstanden:Ja
Eingestellt am: 27. Mär 2019 12:35
Letzte Änderung: 27. Mär 2019 12:35
URL zu dieser Anzeige: https://edoc.ku.de/id/eprint/22724/