Suche nach Personen

plus im Publikationsserver
plus bei BASE
plus bei Google Scholar

Daten exportieren

 

Correctional Case Management - Theorie und Praxis einer an Case Management orientierten Bewährungshilfe

Titelangaben

Verfügbarkeit überprüfen

Klug, Wolfgang:
Correctional Case Management - Theorie und Praxis einer an Case Management orientierten Bewährungshilfe.
In: Case Management. 12 (Juni 2015) 2. - S. 85-91.
ISSN 1861-0102

Kurzfassung/Abstract

Der Artikel setzt sich mit dem Balanceakt auseinander, der im Rahmen der Bewährungshilfe erforderlich ist, um einerseits den straffälligen Menschen bei seinem Weg zurück ins gesellschaftliche Leben zu unterstützen, andererseits zu verhindern, dass durch einen Rückfall die Menschenleben gefährdet werden. Ein Correctional Case Management kann deshalb nicht nur als Dienstleistung verstanden werden, sondern muss ebenso die Interessen der (potenziellen) Opfer berücksichtigen.

Weitere Angaben

Publikationsform:Artikel
Schlagwörter:Doppeltes Mandat; Case Management; Bewährungshilfe
Institutionen der Universität:Fakultät für Soziale Arbeit (FH) > Professur Soziale Arbeit II - Methoden der Sozialen Arbeit
Peer-Review-Journal:Nein
Titel an der KU entstanden:Ja
KU.edoc-ID:15876
Eingestellt am: 09. Jul 2015 08:53
Letzte Änderung: 09. Jul 2015 08:53
URL zu dieser Anzeige: https://edoc.ku.de/id/eprint/15876/
AnalyticsGoogle Scholar