Suche nach Personen

plus im Publikationsserver
plus bei BASE
plus bei Google Scholar

Daten exportieren

 

Soziologie der Praktiken : konzeptionelle Studien und empirische Analysen

Titelangaben

Verfügbarkeit überprüfen

Schmidt, Robert:
Soziologie der Praktiken : konzeptionelle Studien und empirische Analysen.
Berlin : Suhrkamp, 2012. - 288 S.
ISBN 978-3-518-29630-1

Kurzfassung/Abstract

Praxistheoretische Zugänge formulieren neuartige theoretische und empirisch-analytische Perspektiven und finden in den Sozial- und Kulturwissenschaften in den letzten Jahren zunehmende Beachtung. Die Aufweichung von epistemologischen Gegensätzen, die die Sozialwissenschaften nach wie vor spalten, sowie ein empirisch orientiertes und methodologisch ausgerichtetes Verständnis von Theorie sind ihre Hauptkennzeichen. Robert Schmidt wendet diese Konzeptionen in unterschiedlichen Forschungskontexten aus den Bereichen des Sports (Handball, Inlinehockey, Triathlon) und der Arbeitswelt (in einem Büro für Software-Entwicklung) an. Es ergeben sich spannungsreiche Konstellationen, an denen sich die Leistungsfähigkeit einer Soziologie der Praktiken beweist.

Weitere Angaben

Publikationsform:Buch
Schlagwörter:Praxistheoretische Zugänge, theoretische und empirisch-analytische Perspektiven, Sozialwissenschaften
Institutionen der Universität:Geschichts- und Gesellschaftswissenschaftliche Fakultät > Soziologie > Professur für Prozessorientierte Soziologie
Weitere URLs:
Titel an der KU entstanden:Nein
Eingestellt am: 12. Jun 2014 09:05
Letzte Änderung: 13. Jun 2014 16:45
URL zu dieser Anzeige: https://edoc.ku.de/id/eprint/14197/