Suche nach Personen

plus im Publikationsserver
plus bei BASE
plus bei Google Scholar

Daten exportieren

 

Gefährlichkeitsanalysen von rückfallgefährdeten Probanden - methodische Aspekte des Kontrollprozesses in der Bewährungshilfe

Titelangaben

Verfügbarkeit überprüfen

Klug, Wolfgang:
Gefährlichkeitsanalysen von rückfallgefährdeten Probanden - methodische Aspekte des Kontrollprozesses in der Bewährungshilfe.
In: Wittmann, Wolfgang (Hrsg.): Sicherheit und Risiko : soziale Arbeit im Spannungsfeld von Kontrolle und Privatisierung. - Köln : DBH Fachverband für Soziale Arbeit, Strafrecht und Kriminalpolitik, 2007. - S. 33-44. - (DBH-Materialien ; 55)
ISBN 978-3-924570-13-2

Kurzfassung/Abstract

Die Frage der Rückfallprävention für Straftäter wird in der Praxis immer wichtiger. Ziel des Artikels ist es, konkrete wissenschaftlich abgesicherte Wege der Gefährlichkeitseinschätzung und risikoipräventiven Intervention aufzuzeigen, die aus Sicht der Sozialen Arbeit gangbar sind.

Weitere Angaben

Publikationsform:Aufsatz in einem Buch
Schlagwörter:Risikomanagenent; Rückfallprävention; Gefährlichkeitseinschätzung
Sprache des Eintrags:Deutsch
Institutionen der Universität:Fakultät für Soziale Arbeit (FH) > Professur Soziale Arbeit II - Methoden der Sozialen Arbeit
Begutachteter Aufsatz:Nein
Titel an der KU entstanden:Ja
KU.edoc-ID:12747
Eingestellt am: 08. Jan 2013 16:21
Letzte Änderung: 06. Jun 2013 15:51
URL zu dieser Anzeige: https://edoc.ku.de/id/eprint/12747/
AnalyticsGoogle Scholar